Februar 2024 – Warum Deine Angst nicht Dein Feind ist

Workshop im Februar

Der Workshop – Dein Schlüssel 

 

Angst ist ein großer Erfinder ~ ungarisches Sprichwort ~

Wir alle tragen Ängste in uns. Entstanden in traumatischen Situationen begleiten sie uns tagein tagaus, manchmal bewusst und manchmal unbewusst.

Angst beginnt im Kopf. Mut aber auch! ~ Sandy Taikyu Kuhn Shimu ~

Ängste werden oft mit Schwäche assoziiert, dabei sind sie einmal aus einem Schutzmechanismus entstanden und sollten nicht abgewertet werden. Angst ist ein Urinstinkt und jeder trägt diesen bereits ab seiner Geburt in sich. Im Laufe des Lebens entwickeln sich Ängste durch verschiedenen schmerzhafte Situationen, ganz gleich ob seelischer oder körperlicher Schmerz und haben durchaus ihre Daseinsberechtigung. Doch unser Leben verändert sich stetig und so kommt jeder einmal an einen Punkt, wo die Ängste und ihre Schutzmechanismen nicht mehr dienlich sind und uns blockieren. Dieser blockierte Zustand kann uns Steine in den Weg legen, uns in Opferrollen fallen lassen oder auch beginnen, dass wir unser Leben der Angst anpassen und es darauf aufbauen.

Wir beginnen gegen die Angst zu arbeiten, wollen sie ausschließen, loswerden. Dabei vergessen wir aus einer Verzweiflung heraus, dass die Angst einmal entstanden ist um uns zu schützen und uns einen guten Zweck erfüllt hat.

Wenn Du wissen möchtest, was der Schlüssel zum loslassen ist…

  • solltest Du wissen, warum Deine Angst einmal entstanden ist
  • darfst du erkennen, welchen Nutzen sie Dir einmal gebracht hat
  • wirst du verstehen lernen, dass Deine Angst nicht Dein Feind ist
  • fällt es dir leichter zu begreifen, warum sie Dir nun ausgedient hat und Dich deswegen blockiert
In diesem Workshop werden folgende Themen besprochen und erarbeitet
  • warum ist Angst ein Urinstinkt?
  • wie entstehen Ängste?
  • warum haben Ängste einen Nutzen für mich?
  • warum lösen sie sich nicht von alleine auf?
  • was haben Ängste mit meinen Vorfahren zu tun?
  • welche Glaubenssätze, Verhaltens- und Denkmuster entstehen durch Ängste?
  • wie können Ängste akzeptiert und angenommen werden und warum ist das so wichtig?
  • wie und wann können Ängste losgelassen werden?
  • uvm.

Du hast Interesse mehr über das Thema Ängste zu erfahren? Dann bist Du zu meinem Workshop am 17. Februar 2024, von 10:00 Uhr – 14:00 Uhr herzlich eingeladen.

Der Workshop findet via Zoom statt und beträgt einen Energieausgleich von 88,00€

Du hast Interesse? Dann melde Dich gleich HIER an. Ich freue mich auf DICH!